Verdiente Niederlage

Bezirksliga Frauen: LTV Lüdenscheid – SV Fortuna II 4:1(2:1). Unsere Zweite hat eine verdiente Niederlage kassiert. Beim LTV Lüdenscheid zeigte die Mannschaft von Trainer Hartmut Hoof eine schwache Leistung und verlor völlig verdient mit 4:1(2:1) gegen den Tabellendritten.

Weiterlesen

Verdienter Arbeitssieg in Dorstfeld

Landesliga Frauen: Eintracht Dorstfeld – SV Fortuna 0:3(0:0). Was nach einem lockeren Sieg klingt, war zuvor zunächst ein hartes Stück Arbeit. Am Ende gewannen unsere Frauen zwar verdient mit 3:0(0:0) in Dorstfeld, zuvor mussten sie aber – auch wegen eigener Nachlässigkeiten – um die drei Punkte zittern.

Weiterlesen

Sieg im Spitzenspiel

B-Juniorinnen Westfalenliga: Delbrücker SC – SV Fortuna 1:2 (1:1). Unsere B-Juniorinnen haben das Spitzenspiel beim Delbrücker SC für sich entschieden. Gegen den bisherigen Tabellenführer setzten sich die „Fleckerinnen“ mit 2:1(1:1) durch und liegen nun punktgleich mit Delbrück und dem FSV Gütersloh II auf Tabellenplatz 3 – allerdings haben die Freudenbergerinnen ein Spiel weniger absolviert.

Weiterlesen

C-2 der Fortuna holt 2. Sieg im 2. Spiel

Nachdem die C-2 Jugend in der vergangenen Woche bei der Sportfreunde Eichen-Krombach 2. 1:2 gewinnen konnten legten sie nun am Samstag den nächsten „Dreier“ nach.Gegen die JSG Kaan-GW Siegen-Bürbach begannen die Flecker sehr konzentriert und schafften schon in der 4. Minute den 1:0 Führungstreffer. Nach Kopfball-Vorlage von Maximilian Müller konnte Fabian Haunschild das 1:0 markieren. Die Freudenberger spielten weiterhin sehr engagiert und kämpften um jeden Ball. Auch ein berechtigter Elfmeter für die Gäste, wo der Schütze den Ball nicht im Tor versenken konnte, brachte die „Reichow-Truppe“ nicht von ihrem Ziel ab. Paul Albert legte mit einem schnellen Sprint über die rechte Seite das 2:0 in der 30. Minute nach. Weitere zwei Minuten später konnte der zweite Flügelspieler, Tom Klappert, sich das 3:0 auf sein Torkonto schreiben.

Weiterlesen

Nullnummer gegen TSV Weißtal

Bezirksliga: SV Fortuna - TSV Weißtal 0:0. Vor etwa 200 Zuschauern trennten sich Fortuna Freudenberg und der TSV Weißtal im vorgezogenen Spiel leistungsgerecht torlos, was den Gastgebern sicherlich besser schmeckte als dem Fusionsverein aus Rudersdorf und Gernsdorf, der es verpasste, noch näher an die Tabellenspitze heranzurücken. „Aufgrund der Personalsituation können wir sehr gut mit diesem Ergebnis leben. Weißtal war feldüberlegen, aber das hatten wir auch durchaus so eingeplant. Ich denke, dass wir sie aber gut im Griff und auch einige Kontermöglichkeiten hatten, wo aber oftmals der letzte Pass gefehlt hat“, resümierte „Flecker“-Trainer Dirk Martin, dessen Truppe allerdings auch einen Befreiungsschlag aus dem Tabellenkeller verpasste.

Weiterlesen

Zweite weiter auf Kurs

Bezirksliga Frauen: SV Fortuna II – TuS Sundern 3:0(0:0). Unsere zweite Frauenmannschaft hat einen wichtigen Arbeitssieg gegen den TuS Sundern gefeiert. Gegen den Tabellenneunten tat sich die Mannschaft von Trainer Hartmut Hoof zwar lange schwer, am Ende setzte sie sich aber verdient mit 3:0(0:0) durch.

Weiterlesen

Sieg im Südwestfalen-Derby

Landesliga Frauen: SV Fortuna – FC Finnentrop 2:1(1:0). Unsere Frauen haben ihre weiße Weste bewahrt und auch das Südwestfalen-Derby für sich entschieden. Gegen den FC Finnentrop setzte sich die Mannschaft von Trainer Volker Poggel mit 2:1(1:0) durch und verteidigte damit die Tabellenführung, die sie sich eine Woche zuvor beim 2:0(2:0) gegen die SpVgg Horsthausen geholt hatte.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok