Gemeinsam gegen den Schlamm

Der Starkregen am Freitagnachmittag sorgte nicht nur insbesondere im Stadtteil Büschergrund für vollgelaufene Keller, sondern hatte auch für uns gravierende Folgen. Wie ein rauschender Bach schoss das Wasser während des Unwetters vom Weidekamp und aus dem angrenzenden Waldstück auf das Sportplatzgelände und überflutete einen Streifen von rund 10 Meter über die gesamte Sportplatzfläche mit Schlamm, Ästen, Blättern und Steinen. Vor allem im hinteren Teil des Platzes entstand innerhalb weniger Minuten eine mehrere Zentimeter dicke Schlammschicht. Als der Regen vorbei war, sah man erst das ganze Ausmaß - ohne Spezialwerkzeug war hier kaum Abhilfe zu schaffen.

Weiterlesen

Aufstieg für Jonas Fischbach

Trotz Corona dürfen wir uns zum Abschluss der Saison 2020/21 über einen Aufsteiger freuen: Unser Schiedsrichter Jonas Fischbach wird zur neuen Saison aufsteigen und darf künftig bis zur Oberliga pfeifen und ist als Schiedsrichter-Assistent sogar bis zur Regionalliga einsetzbar. Für den 21-Jährigen, der seit sieben Jahren für uns als Schiedsrichter aktiv ist, kam der Aufstieg selbt etwas überraschend: "Ich habe in der Westfalenliga in der Saison ja nur drei Spiele geleitet", blickt er auf die wenigen gespielten Partien im Herbst letzten Jahres zurück. Aber durch den Rückzug von zwei Kollegen wurde in der Oberliga ein Platz für den talentierten Unparteiischen frei.

Weiterlesen

Audi BKK wird Gesundheitspartner

Logo Audi BKKWir freuen uns, euch heute darüber informieren zu können, dass wir mit der Audi BKK aus Neunkirchen eine Gesundheitspartnerschaft bis in das Jahr 2022 abgeschlossen haben. Verbunden damit ist eine finanzielle Unterstützung unseres Vereins. Als erfolgreicher Verein in der Region bieten wir schon jetzt zahlreiche Angebote für unsere Mitglieder. Das Engagement der regional stark verwurzelten Audi BKK hilft uns, diese weiter auszubauen. Wir bedanken uns ausdrücklich bei der Audi BKK.

Weiterlesen

Ex-Fortune Kemper wird ein "Fohlen"

210519kemperDas kleine Fußball-1x1 erlernte er bei Fortuna Freudenberg; dann ging es ins Nachwuchsleistungszentrum von Bayer Leverkusen. Jetzt wechselt Linksverteidiger Phil Kemper in die U23 des VfL Borussia Mönchengladbach und macht damit den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere. Bis zur Unterbrechung der Saison 2020/21 in der A-Junioren-Bundesliga West bestritt der Flecker, der an freien Tagen noch gerne in Freudenberg weilt, alle vier Meisterschaftsspiele der Leverkusener über die volle Distanz.

Weiterlesen

JSG mit Niederndorf wird ausgeweitet

210428jsgDie Spvg. Niederndorf und der SV Fortuna Freudenberg werden im Jugendbereich künftig sehr eng zusammenarbeiten und ihre Kräfte im Sinne des Fußballs in Freudenberg bündeln. Das haben beide Vereine jetzt in einer gemeinsamen Presseerklärung mitgeteilt. Konkret wird nicht nur die bereits sehr erfolgreiche Jugendspielgemeinschaft im A-Junioren-Bereich in der kommenden Saison fortgesetzt, sondern diese auf sämtliche Junioren-Altersklassen ausgeweitet, so dass beide Jugendabteilungen künftig unter gemeinsamer Flagge segeln werden.

Weiterlesen

Saison wird ohne Wertung beendet

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird die aktuelle Spielzeit 2020/21 ohne Wertung beenden. Dies betrifft sowohl die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend. Darauf verständigten sich das FLVW-Präsidium und die spielleitenden Stellen des Verbands-Fußball-Ausschusses (VFA) und des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA). Die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise bekräftigten am Samstag im Rahmen der turnusgemäß Ständigen Konferenz ebenfalls, sich dem Vorgehen des Verbandes anschließen zu wollen und entsprechende formale Schritte einzuleiten. Die Vorsitzenden der Kreis-Jugend-Ausschüsse (KJA) stimmten dem gemeinsamen Vorgehen am Sonntag in einer kurzfristig einberufenen virtuellen Konferenz des Jugendbeirats zu.

Weiterlesen

Daub, Ali und Krasniqi kommen

Fortuna Freudenberg treibt seine Personalplanungen für die neue Saison weiter voran - sozusagen im “Dreierpack” wechseln Sascha Daub, Abukar Ali und Valon Krasniqi vom A-Kreisligisten Siegener SC ins Wendingtal. Zumal für letzteren ist die HF-Arena kein unbekanntes Terrain - Krasniqi (28) lief bereits von 2015 bis 2017 zwei Spielzeiten lang für die zweite und dritte Mannschaft der Flecker auf und zählte im damals noch in der B-Kreisliga spielenden Reserveteam zu den Leistungsträgern.

Weiterlesen

Schiedsrichter gesucht!

Der Fußballkreis Siegen-Wittgenstein bietet trotz Corona-Pandemie demnächst wieder einen Anwärterlehrgang für Schiedsrichter an. Gesucht werden Interessierte Jungen und Mädchen ab ca. 14 Jahre. Der Lehrgang wird am 26. März 2021 starten und aufgrund der aktuellen Situation weitestgehend digital durchgeführt. Falls Präsenztermine möglich sind, werden wir diese anbieten. Alle weiteren Termine (Lehrgangstermine, Prüfung und Spielbericht – online Schulung) werden später mit den Teilnehmern abgesprochen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok