Fairplay zahlte sich aus

Trotz der verkürzten Saison 2019/2020 gab es in der Bezirksliga 5 eine Fairplay-Wertung - und die hat unsere erste Mannschaft gewonnen! Als Anerkennung für das sportlich faire Verhalten von Spielern und Trainern auf und neben dem Platz überreichte Staffelleiter Mustafa Tekir jetzt eine Urkunde und einen Scheck in Höhe von 250 Euro an Zweiten Vorsitzenden Mieke Rosenthal und Trainer Dominic Solms. Auf 450 Euro aufgestockt wird das Preisgeld aus dem internen Fairplay-Cup der Bezirksliga 5. Platz zwei ging an den FC Altenhof, Platz drei an den SV 04 Attendorn.

Frauen starten in Berghofen

Nach den Bezirksliga-Herren wurde heute unter anderem der Spielplan der Frauen-Westfalenliga veröffentlicht. Unsere erste Frauenmannschaft startet am 20. September bei der Spvg. Berghofen II in die neue Saison. Das erste Spiel vor heimischer Kulisse findet am 27. September statt, wenn der SV Höntrop im Wendingtal zu Gast ist. Danach, am 4. Oktober, geht's zur DJK VfL Billerbeck, bevor am Sonntag, 11. Oktober, die DJK Arminia Ibbenbüren in Freudenberg zu Gast ist. Den kompletten Spielplan gibt's >> hier.

Drei Heimspiele zum Auftakt

Der Spielplan der Fußball-Bezirksliga für die Saison 2020/2021 ist fertig! Unsere erste Herrenmannschaft startet mit gleich drei Heimspielen hintereinander in die neue Saison. Zum Auftakt am 6. September kommt der Kiersper SC ins Wendingtal. Am Sonntag, 13. September, empfängt die Mannschaft von Dominic Solms den FC Altenhof. Am 20. September ist Aufsteiger SG Mudersbach/Brachbach zu Gast in der HF-Arena. Das erste Auswärtsspiel ist für den 27. September beim VfR Rüblinghausen terminiert. Am 4. Oktober steht das Lokalderby gegen den SV Ottfingen - ebenfalls ein Heimspiel - auf dem Programm. Aufgrund der Corona-Situation werden sich Spieler und Fans auch auf einige ungewöhnliche Anstoßzeiten einstellen müssen. So wird die Partie am 29. November gegen den FC Eiserfeld zum Beispiel erst um 17.30 Uhr angepfiffen. Den vollständigen Mannschaftsspielplan gibt es >> hier.

Henning Vehse startet ins FSJ

Henning Vehse hat am Montag sein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport bei Fortuna Freudenberg angetreten. Der 18-jährige Freudenberger folgt damit Simon Langenbach, der seinen Freiwilligendienst Ende Juli erfolgreich beendet hat. In den kommenden zwölf Monaten wird uns Henning im Jugendfußballbereich unterstützen. Zu seinen Schwerpunkten gehört das Kinder- und Jugendtraining, die Leitung der AGs an mehreren Freudenberger Schulen sowie die Unterstützung im organisatorischen Bereich. Wir wünschen ein erfolgreiches Jahr und freuen uns über das Engagement!!

Überkreisliche Staffeln eingeteilt

Der Fußball- und Leichtathletikverband hat die übkreislichen Staffeleinteilungen veröffentlicht. Bei den Männern wurde die Anzahl der Bezirksligen von 12 auf 14 erhöht. In der Staffel 5, in der unsere erste Mannschaft erneut an den Start geht, kommen mit Rot-Weiß Lennestadt, SV Rothemühle, SG Mudersbach-Brachbach und dem VfL Klafeld-Geisweid gleich vier Aufsteiger hinzu. Zudem wurde der TuS Neuenrade aus der Staffel 4 umgruppiert; die Spvg. Neunkirchen geht künftig als SG Freier Grund an den Start. Insgesamt umfasst die Liga in der kommenden Saison 18 Mannschaft, so dass es insgesamt 34 Spieltage geben wird.

Auch die Frauen-Westfalenliga wird sich um zwei Mannschaften vergrößern. Als Aufsteiger hinzu kommen der FC Donop-Voßheide (Aufsteiger Landesliga 1), die Spvg. Berghofen II (Aufsteiger Landesliga 2) und Borussia Emsdetten (Aufsteiger Landesliga 3).

Trainingsplan 2020/2021 jetzt online

Der neue Platzbelegungsplan für die Saison 2020/2021 steht jetzt online (in der rechten Spalte bzw. >> hier zum Download). Im Gegensatz zum bisherigen Plan gibt es nur geringe Änderungen; zudem hat sich das Jugendleitungsteam bemüht, möglichst allen Wünschen gerecht zu werden. Leider ist die Platzkapazität aber aufgrund der großen Anzahl an Mannschaften nach wie vor sehr knapp. Hinzu kommt, dass aufgrund der Coronaschutzverordnung noch immer mit Einschränkungen zu rechnen ist bzw. die bekannten Hygienemaßnahmen umgesetzt werden müssen. Wir hoffen aber, dass wir zeitnah wieder in einen Regelbetrieb zurückkehren können.

Ewige Bestenliste aktualisiert

Unser Vereinsmitglied Rüdiger Niwar hat die Ewige Bestenliste aktualisiert, in der alle Torschützen der Herrenmannschaft seit 1973 festgehalten sind. Aufgrund der besonderen Umstände fiel die Torausbeute natürlich etwas geringer aus als sonst. Die vollständige Liste gibt es >> hier zum Download.

Bolzplatztour: Auftakt im Regen

Es war ein bisschen das legendäre Fritz-Walter-Wetter, das die Teilnehmer unserer Bolzplatz-Tour im Rahmen der Freudenberger Ferienspiele erlebten. Sieben Jungs im Alter zwischen sechs und neun Jahren trafen sich am Mittwoch Morgen auf dem Bolzplatz im Büschergrunder Hammerweg zum Fußballspielen. Unter Leitung unseren FSJlers Simon Langenbach trotzten die Kinder aber natürlich dem Schmuddelwetter und konnten sich gut eine Stunde auf der Wiese austoben, bevor sie das Spielfeld den größeren Fußballern überließen. Auch in den kommenden Tagen sind wir im Stadtgebiet unterwegs. Wer möchte, darf gerne mit dazu kommen - zur besseren Planung bitten wir aber um kurze Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die nächsten Termine:

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok