Frauen II verliert in Hohenlimburg

Bezirksliga Frauen: SV Hohenlimburg II – SV Fortuna II 3:2(2:1). Unsere Zweite kommt in dieser Saison nicht so richtig ins Rollen. Beim SV Hohenlimburg unterlag die Mannschaft von Trainer Klaus Weller nun mit 3:2(2:1) und kassierte damit die erste Saisonniederlage nach zuvor zwei Unentschieden und einem Sieg. Die Partien gegen die zweite Mannschaft des SV Hohenlimburg waren bereits in der Vorsaison eine knappe Geschichte. Dennoch gewannen die Fleckerinnen beide Vergleiche (3:2 und 2:0) und landeten auch deshalb am Ende neun Punkte vor den Zehnerinnen. Auch in dieser Saison sind die Hohenlimburgerinnen wieder ein erstzunehmender Gegner, die vor der Begegnung mit vier Punkten nur knapp hinter unserer Zweiten standen.

Weiterlesen

Neue Trikots für E-Junioren

Über je einen Satz neuer Trikots durften sich jetzt unsere E1- und E2-Junioren freuen. Überreicht wurden sie von Timo Gieseler, Prokurist der Gieseler Cargo Service Point GmbH mit Sitz im Gewerbegebiet Alte Eisenstraße. Selbst langjähriger Leistungssportler weiß Timo natürlich, wie wichtig es für einen Verein ist, von zuverlässigen Partnern unterstützt zu werden. Umso mehr freuten sich unsere Nachwuchsfußballer, dass sie einen orangefarbenen und einen blauen Satz Spielkleidung in Empfang nehmen durften. Derart beflügelt, war der Saisonbeginn für beide Mannschaft sehr erfolgreich: Die E1 siegte zum Auftakt gegen die Red Sox Allenbach mit 4:1 und feierte am Samstag bei der Spvg. Niederndorf ein 25:0-Schützenfest. Die E2-Junioren gewannen zum Auftakt beim 1. FC Dautenbach III mit 11:1 und gewannen am Samstag gegen den FC Hlchenbach III mit 12:0. An dieser Stelle noch herzlichen Dank an Timo Gieseler und sein Team!

Verdienter Auswärtssieg beim VfL

Westfalenliga Frauen: VfL Bochum II – SV Fortuna 0:1(0:0). Unsere Frauen haben den ersten Auswärtssieg der Saison eingefahren. Bei der zweiten Mannschaft des VfL Bochum setzten sie sich mit 1:0(0:0) durch und haben nun sechs Punkte nach drei Ligaspielen auf dem Konto. Trainer Volker Poggel setzte auf dieselbe Startelf wie bei der Partie gegen DjK Wacker Mecklenbeck vor zwei Wochen. Lediglich Steffi Althaus ersetzte Vanessa Schöbel, die wegen beruflichen Gründen nicht dabei sein konnte. In der ersten Halbzeit entwickelte sich eine umkämpfte und enge Partie, Chancen waren hingegen eher die Ausnahme.

Weiterlesen

Einladung zum U18-Länderpokal

Leonie Wäschenbach hat vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) eine Einladung zu einem Trainingsabend am 24. September im SportCentrum Kaiserau erhalten. Außerdem wurde Leonie in den FLVW-Kader für die U18-Juniorinnen-Westfalenauswahl nominiert, die vom 2. bis 6. Oktober am DFB-U18-Länderpokal in der Sportschule Duisburg Wedau teilnimmt. Dort steht am Donnerstag, 3. Oktober, als erstes ein Spiel gegen die Auswahl Thüringens auf dem Programm. Wir wünschen unserer Spielerin viel Erfolg bei den beiden Auswahl-Maßnahmen!

D-Jugend siegt an der Wolfskaute

D-Junioren Kreisliga: JSG Klafeld-Alchen - SV Fortuna 0:4 (0:2). Nach dem 11:2-Erfolg unter der Woche in der zweiten Kreispokalrunde bei der JSG Dotzlar-Sassenhausen stand für unsere D-Junioren am Samstag wieder der Liga-Alltag auf dem Programm. Auf dem Sportplatz an der Wolfskaute musste das Trainerteam Tarek Petri/Tim Linden auf die verletzten Hannah Fischer, Leonie Kreuz und Marie Breuer verzichten. Trotzdem übernahmen die Flecker bei der neuen Jugendspielgemeinschaft schnell das Kommando; Leon Klöckner erzielte in der elften Minute den verdienten Führungstreffer für die Gäste. Nur zwei Minuten später stand Nico Kohls goldrichtig und erzielte nach einer guten Hereingabe aus kurzer Distanz das 2:0.

Weiterlesen

Zweite Frauen holen ersten Sieg

Bezirksliga Frauen: SV Fortuna II – SF Sümmern 2:0(1:0). Unsere zweite Frauenmannschaft hat den ersten Sieg der neuen Saison eingefahren. Gegen den bisher zwei Mal siegreichen Aufsteiger SF Sümmern gewannen die Freudenbergerinnen mit 2:0(1:0) und haben nun fünf Punkte aus drei Spielen eingefahren.

Weiterlesen

Endstation in Runde zwei

B-Junioren Kreispokal: SV Fortuna - TSG Adler Dielfen 0:3 (0:1). Für unsere B-Junioren war in der zweiten Runde des Kreispokals Endstation. Gegen die TSG Adler Dielfen verlor das Team von Trainer Karsten Klappert am Dienstagabend unglücklich mit 0:3 (0:1). Bereits in der ersten Hälfte hatten die jungen Flecker die große Chance, frühzeitig die Weichen auf Sieg zu stellen, brachten den Ball aber im leeren Tor nicht unter. Felix Bohmeyer machte es drei Minuten vor dem Pausenpfiff besser und traf zur Führung für die Gäste. Im zweiten Durchgang präsentierten sich die Fortunen gegen den Bezirksligisten lange auf Augenhöhe; aber nach gut einer Stunde war es erneut Felix Bohmeyer, der die Träume von der dritten Runde zunichte machte. Der eingewechselte Kjell Otto sorgte drei Minuten vor dem Schlusspfiff für den 0:3-Endstand zugunsten der Südsiegerländer.

Die weiteren Pokal-Spiele mit Fortuna-Beteiligung:

  • D-Junioren: JSG Dotzlar-Sassenhausen - SV Fortuna (Mittwoch, 11. 9., 18 Uhr)
  • A-Junioren: SV Fortuna - TuS Erndtebrück (Mittwoch, 11. 9., 19 Uhr)
  • C-Junioren: SV Fortuna - JSG Neunkirchen-Salchendorf (Donnerstag, 12. 9., 18.30 Uhr)

Junioren im Kreispokal-Einsatz

In dieser Woche steht die zweite Runde im Junioren-Kreispokal auf dem Programm. Bereits am Diesntag, 10. September, 19 Uhr, empfangen unsere B-Junioren die TSG Adler Dielfen in der HF-Arena. Die D-Junioren müssen am Mittwoch, 11. September, zur JSG Dotzlar-Sassenhasuen fahren (Anstoß um 18 Uhr), während die A-Junioren um 19 Uhr den TuS Erndtebrück empfangen. Die C-Junioren treten am Donnerstag, 12. September, 18.30 Uhr, gegen die JSG Neunkirchen-Salchendorf an. Wir wünschen allen Fortuna-Teams viel Erfolg!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok