Drei Klöckner-Tore gegen Kreuztal

D-Junioren Kreisliga: SV Fortuna - FC Kreuztal 7:0 (5:0). Keine Mühe hatten unsere D-Jugend mit dem Tabellenvorletzten und festigten mit dem Sieg den zweiten Rang hinter der verlustpunktfreien SG Siegen-Giersberg. Leon Klöckner eröffnete den Torreigen mit einem Doppelpack in der 4. und 7. Minute. Lasse Schrader (18.), Hannah Fischer (24.) und Jarno Petri (29.) sorgten für einen deutlichen Halbzeit-Vorsprung. Nach dem Seitenwechsel trafen erneut Leon Klöckner (31.) und Thees Janusch (58.) ins Schwarze. Am kommenden Mittwoch, 25. August, empfängt das Team von Tarek Petri und Tim Linden in der dritten Kreispokalrunde die JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach in der HF-Arena. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok