Israel-Austausch 2019

Zum ersten Mal haben wir uns in diesem Jahr am Jugendfußball-Austausch beteiligt, der vom Kreisjugendring und vom Kreis Siegen-Wittgenstein seit vielen Jahren in mehreren Bereichen organisiert und durchgeführt wird. Vom 21. bis 28. Juni war die C-Jugend von Maccabi Bat Hefer aus Israel mit 18 Jugendlichen und drei Erwachsenen bei uns zu Gast. Die Unterbringung erfolgte in den Gastfamilien unserer Jugendmannschaften. Nach dem Auftaktwochenende bei den Ruhrgames standen Ausflüge zu Borussia Dortmund oder in den Kletterwald auf dem Programm, aber auch ein Besuch im Aktiven Museum Südwestfalen und in der Ausstellung einer Dortmunder Realschule, in der es um ein junges Mädchen während des NS-Regimes ging. Daneben gab es mehrere Trainingseinheiten und ein Blitzturnier sowie gemeinsame Zeit zu Hause in den Familien sowie im Freibad im Gambachtal. Im kommenden Frühjahr ist der Gegenbesuch der Fortuna-Jugendlichen in Israel geplant.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok