Verdienter Sieg in Vorhalle

Bezirksliga Frauen: SG Vorhalle – SV Fortuna II 0:3 (0:1). Unsere zweite Frauenmannschaft hat nach dem 6:0 (1:0) bei Borussia Dröschede II auch bei der SG Vorhalle einen Sieg eingefahren. Gegen die Hagenerinnen setzte sich die Fortuna mit 3:0 (1:0) durch und schob sich somit in der Tabelle wieder etwas nach oben.

Nach dem deutlichen 6:0 (1:0)-Sieg gegen Dröschede in der Vorwoche reisten die Fleckerinnen mit einem guten Gefühl nach Hagen. Dort erwartete sie mit der SG Vorhalle ein Aufsteiger mit gleicher Punktzahl, der nicht zu unterschätzen war. Immerhin hatte Vorhalle auch deutlich (7:1) in Dröschede gewonnen und gegen die SpVg. Bürbach einen 0:3-Rückstand in ein 4:3 umgewandelt. Die Mannschaft von Trainer Klaus Weller wusste aber genau worum es ging und startete motiviert und engagiert in die Partie. Bereits nach elf Minuten belohnte man sich dann auch für die gute Anfangsphase und Sinah Wüst traf mit ihrem 8. Saisontor zum 1:0 für Freudenberg. Weiter blieben die Fleckerinnen wach, setzten nach und ließen in der Defensive nahezu nichts zu. In der Offensive leisteten sie sich aber noch zu viele unnötige und ärgerliche Ballverluste, um die eigene Führung weiter auszubauen.

Im zweiten Spielabschnitt verzeichneten die Fleckerinnen zahlreiche Ballgewinne durch gutes Pressing und schafften es zudem, den Ball besser in den eigenen Reihen zu halten. In der Defensive blieben sie weiterhin wachsam und ließen insgesamt nur eine gute Torchance der Gastgeberinnen zu. Erneut Sinah Wüst erhöhte in der 61. Minute dann auch auf 2:0 und machte mit ihrem dritten Treffer in der 71. Minute dann auch endgültig den Deckel drauf. Für Wüst waren das die Saisontore neun und zehn, für die Fortuna bedeutete das den Sprung auf Tabellenplatz sechs (punktgleich mit Westfalia Hagen und den Spfr. Sümmern).
„Meine Mannschaft hat heute eine gute Leistung gezeigt und verdient gewonnen. Ich bin zufrieden mit der heutigen Vorstellung und freue mich über die letzten beiden Siege“, sagte Klaus Weller. Am kommenden Sonntag hat die Zweite spielfrei, anschließend reist man zum TuS Sundern.

SV Fortuna II: Altgeld, Bojic, A. Hasani (K. Hasani), Kurth, Irle, Hoof, Atceken, Kuttenkeuler, Wüst, Oerter, Weingarten.
Vielen Dank für die Fotos an Claudia Hoof! Weitere Bilder gibt’s hier: https://www.facebook.com/fleckerdamen/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok