Zweite mit knappem Arbeitssieg


Bezirksliga Frauen: SV Fortuna – RW Ostentrop/Schönholthausen 2:1 (2:0). Unsere zweite Frauenmannschaft hat einen knappen, aber verdienten 2:1(2:0)-Arbeitssieg gegen RW Ostentrop/Schönholthausen eingefahren. Gegen die Sauerländerinnen zeigte die Mannschaft von Trainer Hartmut Hoof eine ihrer schwächsten Saison-Leistungen, fuhr am Ende aber vor allem auch durch einen Doppelpack von Adelina Hasani drei Punkte ein.

Ostentrop reiste als Tabellensiebter ins Wendingtal. Das Hinspiel hatte die Fortuna mit 8:1 gewonnen, sodass sie als klarer Favorit in diese Partie ging. Insgesamt taten sich die Fleckerinnen gegen die Gäste aus dem Sauerland aber sehr schwer und fanden nur selten zu ihrem Spiel. „Wir waren heute größtenteils eine Klasse schlechter als beim Topspiel gegen Salchendorf. Lediglich in 30 Minuten der Partie haben wir gut gespielt“, stellte Trainer Hartmut Hoof nach Abpfiff fest.

Zunächst ging es auch ganz gut los und nach 14. Minute brachte Adelina Hasani die Fortuna mit 1:0 in Front. Anschließend gab es aber viel Leerlauf und Freudenberg gelang es nicht, weitere Tore zu erzielen und die Führung weiter auszubauen. Stattdessen konnte man sich bei Torfrau Eva Altgeld bedanken, die einige gute Paraden zeigte und vor allem im 1-gegen-1 gegen Vera Schulte alles riskierte und den Ausgleich verhinderte. Kurz vor der Pause sorgte Adelina Hasani mit ihrem zweiten Treffer dann für den Pausenstand von 2:0 (40.) – für Hasani war es der erste Doppelpack überhaupt!

 Im zweiten Spielabschnitt gab es dann viel Leerlauf und die Freudenbergerinnen „bettelten“ förmlich um einen Gegentreffer. In der 75. Minute passierte es dann auch und Vera Schulte traf für die Gäste zum 1:2. Die Gäste hofften nun nochmal auf den Ausgleich, doch am Ende brachte die Fortuna den knappen Sieg über die Zeit. „Adi hat uns heute durch ihre beiden Treffer im Spiel gehalten. Durch den Sieg haben wir uns die Chance offen gehalten, oben dran zu bleiben“, sagte Hoof.

SV Fortuna II: Altgeld, Bojic, A. Hasani, Rompf (K. Hasani), Stahl (Bär), Irle, Hoof, Keles, Krings, Saupe, Kuttenkeuler (Kurth).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok