Danke für eine tolle Saison!!!

Es ist eine nahezu unglaubliche Saison, die am Sonntag mit drei Heimsiegen zu Ende gegangen ist. Unsere B-Juniorinnen haben mit einem 3:2-Erfolg über den Delbrücker SC die Meisterschaft in der Westfalenliga perfekt gemacht und steigen nach 17 (!) Siegen in Folge in die Regionalliga auf. Unsere dritte Herrenmannschaft feierte praktisch den kompletten Sonntag die Meisterschaft in der Kreisliga D; während unsere D1-Junioren nach dem Titel in der Kreisliga die Meisterschale gleich mitbrachten und sich nun auf die anstehenden Aufstiegsspiele zur Bezirksliga freuen. In der Halbzeitpause des Spiels unserer Bezirksliga-Herren haben wir die Gelegenheit genutzt, alle erfolgreichen Teams zu ehren. Es fehlten leider unsere Landesliga-Meisterinnen, die zu diesem Zeitpunkt aber selbst noch im Einsatz bei der SG Lütgendortmund waren. Knapp verpasst haben unsere Bezirksliga-Frauen den Titel: Das Team von Trainer Hartmut Hoof gewann zwar beim FSV Gevelsberg mit 4:0; weil aber auch gleichzeitig der LTV Lüdenscheid gegen den SV Hohenlimburg 1910 II mit 5:2 siegte, blieb es am Ende "nur" bei Platz zwei.

Trotzdem: Alle Mannschaften können mit den Ergebnissen mehr als zufrieden sein. Auch die erste und zweite Herren- sowie die dritte Frauenmannschaft haben eine sehr erfolgreiche Spielzeit in ihren jeweiligen Spielklassen hinter sich gebracht und dürfen sich nun auf ein paar Wochen fußballfreier Zeit freuen. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle, die dies wieder einmal möglich gemacht haben - angefangen von den Trainern, Betreuern, Eltern, Freunden, Partnern bis hin zu den ehrenamtlichen Helfern im Verein und im Vorstand. Wir freuen uns schon jetzt wieder, wenn es im August in die Saison 2019/2020 geht!!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok