0:4-Niederlage in Attendorn

Bezirksliga SV 04 Attendorn - SV Fortuna 4:0. Die Enttäuschung unseres Trainers Dominic Solms hielt sich in Grenzen. "Wir haben eine sehr gute erste Hälfte gezeigt, obwohl wir auf Jonas Andrick, Yannis Freitag oder Dennis Weller verzichten mussten. Hintenraus ließ auf dem ungewohnten Rasenplatz dann die Kraft auch etwas nach - aber mit solchen Rückschlägen müssen wir einfach leben." Lars Glöckner brachte die Hausherren schon nach drei Minuten in Führung. Die Fortunen hatten duch Dustin Holzhauer und Niklas Kursch zwei gute Chancen auf dem Fuß, verpassten aber die Möglichkeit zum Ausgleich. Marvin Engelbertz stellte mit seinem Doppelpack innerhalb von drei Minuten (65. und 68.) dann die Weichen auf den „Dreier“, Picazio Munto Lelo (78.) machte den Deckel drauf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok