3:2-Derbysieg gegen SV Ottfingen

Bezirksliga: SV Fortuna - SV Ottfingen 3:2 (2:0). Mit 3:2 besiegte unsere erste Mannschaft am drittletzten Heimspiel-Sonntag der Saison den SV Ottfingen im Lokalderby. Während die Jungs von Trainer Dominic Solms damit endgültig einen Haken hinter den Klassenerhalt machen durften, mussten die Nachbarn aus dem Sauerland einen herben Rückschlag im Kampf um den Landesliga-Aufstieg hinnehmen.

Eine gute Viertelstunde schienen die Gäste, die drei Punkte aus der HF-Arena mitnehmen zu wollen. Ein wirkliches Rezept, die kompakt stehende Fortuna-Defensive auszuhebeln, hatte die Mannschaft von Trainer Benjamin Simon allerdings nicht. Im Gegenteil: Nach einem Konter über die linke Seite krönte Bugra "Bodo" Köksal in der 32. Minute seine bärenstarke Leistung mit dem Treffer um 1:0. Als Robin Wiesemann kurz vor der Halbzeitpause auf 2:0 erhöhte, schien die Überraschung zum Greifen nah.

„Wenn man gegen den SVO zur Pause mit 2:0 führt und keine Torchance zulässt, sagt das einiges aus. Wir haben die Räume eng gemacht, auf Konter gespielt und unsere Chancen genutzt. Uns war klar, dass die Ottfinger mit Druck aus der Kabine kommen würden und so kam es auch, wir haben aber nach dem Ausgleich weiter gemacht und am Ende verdient gewonnen – die Zuschauer haben ein tolles Spiel gesehen“, betonte Fortunen-Coach Dominic Solms.

In der Tat: Der eingewechselte Nicolas Bröcher (69.) und Patrick Diehl (73.) brachten die Ottfinger innerhalb vier Minuten zurück in die Partie. Aber Freudenbergs Torjäger vom Dienst, Timo Molsberger, lupfte den Ball fünf Minuten vor dem Schlusspfiff zum umjubelten 3:2 über Ersatz-Keeper Jonas Niederschlag.

Am kommenden Sonntag, 5. Mai, gastiert die Fortuna-Erste beim Tabellendritten SV 04 Attendorn. Anpfiff auf der Bezirkssportanlage an der Wiesbadener Straße ist um 15.30 Uhr! Eine Woche später, 12. Mai, kommt Tabellenführer SC Drolshagen in die HF-Arena nach Büschergrund.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok