Schwarzer Sonntag für 3. Welle

D-Kreiliga Gruppe 1: SV Fortuna III - Spvg. Niederndorf II 0:3 (0:0)
Es gibt für einen Fortunen nicht vieles was schlimmer ist, als wenn sich nach dem Stadtderby gegen Niederndorf eine rot-grüne Traube bildet, hüpft und "Derbysieger, Derbysieger" singt...
So geschehen war es aber leider am vergangenen Sonntag beim Heimspiel unserer 3. Welle gegen die Zweitvertretung vom Höppel.

Am Ende stand es 0:3 für die Spvg. Leider muss man nach der zweiten Hälfte eingestehen, dass dies sogar verdient war.
Und das, obwohl man eigentlich gut ins Spiel reingekommen ist.
Bereits in den ersten Minuten hatte man ein paar gute Einschussmöglichkeiten und hätte sogar in Führung gehen müssen. Nach modernen Fussballmärchen sagt man: "Dann wäre das Spiel ganz anders verlaufen!" Ist es aber leider nicht.

Der weitere Verlauf des ersten Spielabschnitts gestaltete sich dann ausgeglichen. Zu richtig dicken Chancen kam es auf beiden Seiten nicht.
So ging es torlos in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel nahmen sich beide Teams spielerisch nicht viel. Allerdings waren die Gäste bissiger im Zweikampf und laufstärker.
Auch fanden sie als erstes die Lücke in der Abwehr und führten nach 47 Minuten mit 1:0.
Fortuna fand keine passende Antwort und so ergaben sich weitere Räume für Niederndorf. In der 70. Minuten wurde dies dann zum 0:2 ausgenutzt.
In der 80. folgte dann der endgültige K.O. für die Reichow-Elf, als Niederndorf einen Konter zum Eundstand von 0:3 vollendete.

Anstatt den Anschluss an Platz 1 zu halten, hat man diesen jetzt verloren. Schade.
Nächsten Sonntag reist man nach Weißtal zur dritten Mannschaft des TSV. Weißtal liegt nur einen Punkt hinter der Fortuna - ein Duell auf Augenhöhe mit richtungsweisendem Charakter.

Aufstellung: Nico Görzel - Jann Michel Krämer, Marcel Pleuss, Tim Langenbach, Alex Vorderstemann - Marc Weller (85. Christian Nöll) - Christoph Kurth-Kulczycki, Pascal Weller, Lukas Bommer, Daniel Beer (82. Felix Steuber) - Christian Kurth (42. Thorsten Eich)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok