Dirk Martin ist neuer Trainer

Dirk Martin ist ab sofort Trainer unserer Bezirksliga-Mannschaft. Nachdem Maik Wolf am Freitagvormittag den Vorstand darüber informiert hatte, dass er seinen Posten zur Verfügung stellt, waren Verantwortlich bemüht, schnellstmöglich einen adäquaten Ersatz zu verpflichten. Mit Dirk Martin dürfte dies gelungen sein, zumal dieser im Wendingtal kein Unbekannter ist. Von 2014 bis 2015 war der Betzdorfer bereits Trainer der 1. Herrenmannschaft und führte sie als beste Siegerländer Mannschaft auf Rang fünf. Danach war der B-Lizenz-Inhaber beim Ligakonkurrenten SV Ottfingen unter Vertrag, den er auf Platz zwei der Tabelle führte.

Am Sonntagmorgen bat der Coach seine Spieler zum Training, um sich einen ersten persönlichen Eindruck zu machen. Am Montagabend folgt eine weitere Trainingseinheit, bevor am Mittwochabend (Anstoß 20 Uhr) das Nachholspiel gegen Rot-Weiß Lüdenscheid auf dem Programm steht. Nur vier Tage später, am Sonntag, 13. Mai, findet das Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Phoenix Halver statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok