Fehlstart für zweite Herren perfekt

Kreisliga A: SV Fortuna - FC Kreuztal 3:4 (1:3). Nach der knappen Niederlage zum Auftakt bei der zweiten Mannschaft von Germania Salchendorf kassierte unsere zweite Herrenmannschaft in der A-Kreisliga mit dem 3:4 gegen Kreuztal gleich die nächste Niederlage. „Damit ist unser Fehlstart perfekt. Die Erkenntnis aus diesem Spiel ist, dass beide Mannschaften bis zum Schluss gegen den Abstieg kämpfen werden“, zeigte sich Trainer Fabian Wüst ziemlich bedient. „In der ersten Halbzeit passte bei uns gar nichts, in der zweiten stimmte wenigstens die Moral. Zum Schluss waren noch genügend Chancen zum 4:4 da, aber der Kreuztaler Sieg ist gewiss nicht unverdient.“ – Die Torfolge: 0:1 Moussa Aloui (14.), 1:1 Lennart Thomas (24.), 1:2 und 1:3 Azzawi Zaidan 3Khalaf (29./42.), 2:3 Lennart Thomas (56.), 3:3 Felix Kuttenkeuler (60.), 3:4 Sufian Kaichouh (66.).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok