Erste Turnierwoche im Überblick

171228bambini

Alles Turniersieger: Beim Bambini-Spielfest trafen sich die jüngsten Kicker aus insgesamt zwölf Vereinen.

Knapp ein Drittel der Hallenfußballturniere des SV Fortuna Freudenberg sind bereits absolviert. Seit Mittwoch rollt in der Sporthalle des Schulzentrums Büschergrund der Ball über den Kunstrasen  - nach dem jüngeren E-Junioren-Jahrgang und den B-Juniorinnen waren bereits die Kreisliga-Senioren, die Minikicker und die C-Junioren am Ball. Hier der Überblick:

E2-Junioren: Der erste Pokal der Budenzauber-Saison geht in den Kreis Olpe. Die E3-Junioren des SV 04 Attendorn besiegen im Finale Rot-Weiß Lüdenscheid knapp mit 1:0 und durften anschließend den Siegerpokal in Empfang nehmen. Dritter wurde der SV Ottfingen II nach einem 3:1 gegen VfL Klafeld-Geisweid 2. Im ersten Halbfinale hatte sich Rot-Weiß Lüdenscheid mit 2:0 nach Neunmeterschießen gegen den Nachwuchs vom Ottfinger Siepen durchgesetzt. Der SV Attendorn war ebenfalls erst durch Neunmeterschießen gegen die kleinen “Fürsten” ins Finale eingezogen.

Endrunde: 1. Halbfinale: SV Ottfingen 2 - Rot-Weiß Lüdenscheid 0:2 n. N.; 2. Halbfinale: SV Attendorn 3 - VfL Klafeld-Geisweid 2 4:2 n. N.; Spiel um Platz drei: SV Ottfingen 2 - VfL Klafeld-Geisweid 3:1; Endspiel: Rot-Weiß Lüdenscheid 2 - SV Attendorn 3 0:1.

B-Juniorinnen: Die Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen hat das B-Juniorinnen-Hallenturnier gewonnen. Im Finale setzten sich die Rheinländerinnen mit 4:3 (2:2 nach regulärer Spielzeit) nach Neunmeterschießen gegen den FSV Gütersloh durch und sicherten sich damit den Cup. Die von Trainerin Mareike Schildt und Co-Trainer Sebastian Schirdewahn betreute erste Mannschaft der gastgebenden Fortuna gewann das Spiel um Platz drei gegen Borussia Mönchengladbach mit 7:3 und freute sich sehr, bei dem hochklassig besetzten Turnier unter den Top 3 gelandet zu sein. Die zweite Mannschaft der Fortuna schied hingegen bereits nach der Vorrunde aus.

Endrunde: Gruppe A: 1. Bayer Leverkusen 8 Punkte/12:6 Tore; 2. Fortuna Freudenberg I 7/15:9; 3. Herforder SV 4/8:10; 5. TSG Hoffenheim 4/8:11; 5. SC Drolshagen 1/5:16. Gruppe B: 1. FSV Gütersloh 12/19:4; 2. Borussia Mönchengladbach 7/11:8; 3. 1. FC Köln 6/8:6; 4. TSV Bemerode 6/5:5; 5. Fortuna Freudenberg II 0/0:19. Spiel im Platz 9: Drolshagen – Freudenberg II 4:1;  Spiel um Platz 7: Hoffenheim – Bemerode 3:2;  Spiel um Platz 5: Herford – Köln 5:6 (3:3),  Spiel um Platz 3: Freudenberg – Mönchengladbach 7:3;  Endspiel: Gütersloh – Leverkusen 3:4 n. N. (2:2).

Bambini: Komplett ohne Ergebnisse wurden die Bambini-Turniere erstmals in Form eines Spielfestes ausgerichtet. Nach dem gemeinsamen “Einlaufen” und Aufwärmen spielen je zwei Sechser-Gruppen im Modus jeder gegen jeden. An der Hallen-Atmosphäre viel Musik und Torschützen-Ansagen hatten auch die Kleinsten ihre helle Freude. Nach den Spielen gab es eine große Siegerehrung mit Medaillen für alle Beteiligten Mini-Kicker.

171229kreisliga Cup

Kreisliga-Cup: Auch beim ersten “Senioren”-Turnier durften die Sauerländer jubeln. Der Kreisliga-Cup ging am späten Donnerstagabend an den SSV Elspe, der den SV Morsbach deutlich mit 4:1 besiegte. Im Spiel um Platz drei setzte sich Vorjahressieger TuS Alchen knapp mit 1:0 gegen den FC Möllmicke durch. Im Halbfinale hatte der SSV Elspe beim 7:3 nur wenig Mühe mit dem FC Möllmicke; während die Morsbacher sich nach hartem Kampf mit 4:3 gegen den TuS Alchen durchsetzten.

Endrunde: Grupppe A: 1. Fortuna Freudenberg 2 (5 Punkte / 8:6 Tore), 2. SV Netphen (6:4), 3. Adler Niederfischbach (4/7:6), 4. VSV Wenden 2 (1/2:7). Gruppe B: 1. FC Möllmicke (9/9:3), 2. SG Siegen-Giersberg (9/7:5), 3. Spvg. Niederndorf (4/5:9), 4. HC Harbach (0/5:14). Gruppe C: 1. TuS Alchen (6/8:3), 2. SV Morsbach (6/9:7), 3. SSV Elspe (6/8:7), Spvg. Bürbach (0/7:15). - 1. Viertelfinale: Fortuna Freudenberg II - SSV Elspe 2:4, 2. Viertelfinale: FC Möllmicke - Adler Niederfischbach 3:1 n.N., 3. Viertelfinale: SV Netphen - SV Morsbach 2:3, 4. Viertelfinale SG Siegen-Giersberg - TuS Alchen 0:2. - Halbfinale: SSV Elspe - FC Möllmicke 7:3, SV Morsbach - TuS Alchen 4:3. - Spiel um Platz 3: FC Möllmicke - TuS Alchen 0:1. - Endspiel: SSV Elspe - SV Morsbach 4:1.