Fortuna empfängt Breckerfeld

Auf die Fortuna wartet am Ostermontag ein ganz wichtiges Spiel. Aufsteiger Spvg. SW Breckerfeld kommt zum Nachholspieltag in die HF-Arena; Anstoß ist um 15 Uhr. „Wir wollen natürlich versuchen, die Distanz zu Breckerfeld zu vergrößern. Gegen Wenden hat die Mannschaft in der zweiten Halbzeit die Moral gezeigt, die ich mir vorstelle. Natürlich war da spielerisch noch ganz viel Sand im Getriebe“, ordnete Maik Wolf die fehlende spielerische Klasse bei 0:9 Toren nach den zwei letzten Begegnungen als völlig normal ein. Die Einstellung und den Willen brauchen die Flecker als Basiszutat dazu unbedingt über die komplette Spieldauer. Bei gleichbleibendem Kader spielt der Plittershagener allerdings verstärkt mit dem Gedanken, den A-Jugendlichen Lennart Thomas mit in den Kader zu nehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.