Dreisbach kommt vom FC Altenhof

170622dreisbachWährend die Spieler die Sommerpause genießen, wird bei Fortuna Freudenberg hinter den Kulissen mit Hochdruck an der neuen Saison geplant. Mit Nico Dreisbach begrüßte Sportlicher Leiter Mieke Rosenthal jetzt den dritten Neuzugang im Büschergrunder Wendingtal. Der 20-jährige Offensivakteur kommt vom Landesligisten FC Altenhof, kam in der abgelaufenen Saison zu 27 Einsätzen und erzielte insgesamt vier Treffer. „Nach dem Weggang von Toni Delli-Liuni und Jan Kemper haben wir mit Nico Dreisbach einen offensivstarken jungen Spieler verpflichten können, der bereits mit 20 Jahren über Landesliga-Erfahrung verfügt und unser Offensivspiel sicher nachhaltig beleben wird“, freute sich Mieke Rosenthal bei der Begrüßung in der HF-Arena.

Weiterlesen

Gelungene Fahrt an die Ostsee

170619strandAm Wochenende vom 16. bis 18. Juni machten sich zwölf Jugendliche unserer B-Jugend mit ihren zwei Betreuern am frühen Morgen auf an die Ostsee. Ziel war das Beach-Soccer-Turnier am Weissenhäuser Strand. Nach fünfstündiger Fahrt erreichte die Truppe um Trainer Tufan Bozdogan sehr erwartungsvoll den Ferien- und Freizeitpark. Da die Zimmer so früh noch nicht zur Verfügung standen und das Turnier erst am frühen Abend mit einer Eröffnungsfeier beginnen sollte, beschlossen die Jungs kurzerhand, in das Erlebnisbad der Anlage zu gehen, um sich erst einmal nach der langen Fahrt auszupowern.  Im Anschluss daran konnten auch die Appartements der Jungs bezogen werden. Das Trainerteam hingegen hatte sich für das Hotel auf der Anlage entschieden, welches etwa drei bis fünf Minuten Fußmarsch entfernt liegt.

Weiterlesen

Turnier der Grundschulen am 9. Juli

170605grundschul turnierAm Sonntag, 9. Juli, 10 bis ca. 15 Uhr, findet unser diesjähriges Fußballturnier für die Freudenberger Grundschulen statt. Gespielt wird wie immer in den Wertungen 1./2. und 3./4. Klasse. Für alle Teilnehmer gibt es ein Länder-Trikot und eine Medaille. Die Mannschaften bestehen wie gewohnt aus fünf Spielern, wobei vier gleichzeitig auf dem Feld stehen - davon maximal zwei Vereinsspieler. Gespielt wird auf Mini-Spielfelder ohne Torhüter. Für das leibliche Wohl während des Tages ist selbstverständlich gesorgt. Unterstützt wird das Turnier wie bereits in den Vorjahren von der Sparkasse Siegen.

Weiterlesen

Meisterfeier im Hübbelbummler

170604c juniorenUnsere C-Junioren feierten nach dem Ende der Saison 2016/2017 euphorisch ihren 1. Platz und damit die Meisterschaft in der Kreisliga A. Mit nur zwei verlorenen und zwei unentschieden gespielten Partien konnten sie mit sechs Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten überzeugen und hielten dabei seit Spieltag sieben den ersten Platz ununterbrochen inne. Zu Hause blieben sie gar ungeschlagen, was den einen oder anderen Fan aus dem eigenen Verein aufhorchen ließ. So ließ es sich Julian Bender, der jahrelang selbst für den SV Fortuna Freudenberg die Fußballschuhe schnürte, nicht nehmen, das "Unternehmung Abschlussfeier" tatkräftig zu unterstützen. Der junge Tankstellenkaufmann aus Büschergrund half kurzerhand bei der Organisation eines passenden Gefährts aus und stimmte gar mit in die Siegesgesänge ein, als der Meister-Bus auf der Fahrt durch Freudenberg und die umliegenden Ortschaften einen Stopp bei ihm einlegte.

Weiterlesen

Drei Punkte zum Abschluss

Landesliga Frauen: SV Fortuna – SV Höntrop 2:1(1:0). Hüben feierte der SV Höntrop trotz Niederlage den Aufstieg in die Westfalenliga, drüben verharrten unsere Frauen trotz 2:1(1:0)-Erfolgs auf dem Rasen und mussten erkennen, was sie in dieser Saison alles hätten erreichen können. So verpassten sie den angepeilten Aufstieg am Ende nur um zwei Punkte. Zwei Punkte, die man locker hätte holen können, vor allem aber in der Schwächphase kurz vor und nach der Winterpause leichtfertig verschenkt hat.

Weiterlesen

Zweite Frauenmannschaft ist Vizemeister

Bezirksliga Frauen: SpVg Bürbach – SV Fortuna II 1:6(0:1). Unsere zweite Frauenmannschaft ist Vizemeister! Gegen die SpVg Bürbach, direkter Konkurrent um den zweiten Platz, gewann unsere „Zwote“ mit 6:1(1:0) und machte damit einen Spieltag vor Schluss die Vizemeisterschaft perfekt.

Weiterlesen

Frauen siegen in der Nachspielzeit

Landesliga Frauen: SV Hohenlimburg – SV Fortuna 1:2(1:0). Durch einen Treffer in der ersten Minute der Nachspielzeit sicherte Laura Oerter unseren Frauen in letzter Minute den Sieg beim SV Hohenlimburg. So gewannen die „Fleckerinnen“ letztlich mit 2:1(0:1), rutschten aber trotz des schwächeren Torverhältnisses gegenüber Dorstfeld auf den vierten Rang ab.

Weiterlesen

C-Junioren zuhause ungeschlagen

170521c jugendUnsere C-Junioren haben nur ein Jahr nach dem Aufstieg die Meisterschaft in der Kreisliga A frühzeitig unter Dach und Fach gebracht. Mit 18 Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage stand die Mannschaft von Trainer Markus Reichow bereits drei Spieltage vor Saisonschluss als Meister fest und wird an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga teilnehmen. Am siebten Spieltag hatten die Flecker die Tabellenspitze übernommen - und seitdem nicht mehr abgegeben. Auf heimischem Platz blieben die Nachwuchskicker der Fortuna in dieser Saison ungeschlagen, neben neun Siegen und zwei Unentschieden steht auch eine beeindruckende Bilanz von 50:10 Toren in der HF-Arena zu Buche.

Weiterlesen