Erneuter Rückschlag

Bezirksliga Frauen: SV Germania Salchendorf – SV Fortuna II 3:0(2:0). Unsere zweite Frauenmannschaft musste nun einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Fünf Tage nach dem 4:0-Sieg gegen RW Ostentrop/Schönholthausen kassierten die „Fleckerinnen“ beim SV Germania Salchendorf nun wieder eine Niederlage. Platz 1 und Tabellenführer Drolshagen sind mit acht Punkten Vorsprung nun endgültig enteilt.

Weiterlesen

6:1-Erfolg gegen Kierspe

180422kierspe

Bezirksliga: SV Fortuna - Kiersper SC 6:1 (3:1). Die Flecker gaben im Abstiegskampf nach einer guten Ergebniswoche jetzt ein ganz deutliches Statement ab. Mit einem Dreierpack (45./72./82.) avancierte Dustin Holzhauer zum Matchwinner. Den Ausgleich nach der frühen Führung durch Marc Weller (8.), erzielte aber erstmal Leo Becker mit einer abgefälschten Fackel aus 25 Metern. Danach war es Enes Cimen, dem aus der Box heraus die neuerliche Führung gelang (28.). Nach dem Seitenwechsel steuerte dann auch Bugra Köksal in Minute 86 noch einen Treffer bei. „Mit so einem Ergebnis war natürlich überhaupt nicht zu rechnen. Die Jungs haben heute bei den Temperaturen mächtig Gas gegeben, was mir eine Menge Respekt abnötigt.

Weiterlesen

Endlich wieder drei Punkte

Bezirksliga Frauen: SV Fortuna II – Sot Weiss Ostentrop-Schönholthausen 4:0(1:0). Endlich wieder drei Punkte! Unsere zweite Frauenmannschaft beendete gegen RW Ostentrop/Schönholthausen ihre kleine Durststrecke und sicherte sich mit einem 4:0(1:0)-Erfolg gegen die Sauerländerinnen endlich nochmal einen Sieg. Der Rückstand auf Tabellenführer Drolshagen beträgt aber weiterhin fünf Punkte. 

 

Weiterlesen

Ein glanzloser Arbeitssieg

Landesliga Frauen: SV Fortuna – Holzwickeder SC 2:0(1:0). Einen wichtigen Arbeitssieg feierten unsere Frauen jetzt gegen den Holzwickeder SC. Dabei setzten sich die Freudenbergerinnen verdient, aber glanzlos mit 2:0(1:0) durch und trotzdem damit auch den zahlreichen Ausfällen, die das Team im Vorfeld zu verkraften hatte.

Weiterlesen

Ü40: Pokal-Überraschung verpasst

180417oldies

AH Ü40-Kreispokal Halbfinale: SV Germania Salchendorf - SV Fortuna 7:5 (3:2). Die Überraschung knapp verpasst haben unsere Alten Herren Ü40 am Montagabend im Halbfinale des Krombacher Kreispokals. Beim SV Germania Salchendorf unterlagen die "Flecker Jungs" unglücklich mit 5:7 und treffen nun beim Endrunden-Turnier am 25. Mai in der heimischen HF-Arena im Spiel um Platz drei auf den TSV Weißtal. Vor immerhin gut 30 Zuschauern boten sich beide Teams auf dem Sportplatz am Wüstefeld eine spannende Partie. Karsten Klappert eröffnete den Torreigen nach schöner Einzelleistung. Die Gastgeber drehten die Partie zwar recht schnell. Aber "Klappi" spielte die Germanen ein ums andere Mal schwindelig und sorgte für den 2:2-Ausgleich. Salchendorf traf kurz vor der Pause zur erneuten 3:2-Führung.

Weiterlesen

Erste zurück in der Erfolgsspur

Bezirksliga: SC Listernohl-WL - SV Fortuna 1:2 (1:0). Nach dem Sieg im Pokal-Halbfinale unter der Woche kehrte unsere Mannschaft auch in der Bezirksliga wieder in die Erfolgsspur zurück und verließ mit dem 2:1-Auswärtserfolg in Windhausen die Abstiegszone. Bevor Maik Wolf sich über den eigenen Sieg freute, zollte er erstmal der starken Anfangsphase der Gastgeber Lob: „Das war Listernohl in der ersten halben Stunde gespielt hat, war schon richtig gut. Gerade in der Vorwärtsbewegung ist das Qualität. Da hatten wir in einigen Situationen schon auch Dusel.“

Weiterlesen

Pokal: Fortuna nach 3:0-Sieg im Finale

Kreispokal-Halbfinale: SG Siegen-Giersberg - SV Fortuna Freudenberg 0:3 (0:1). Unsere erste Mannschaft setzte sich im Halbfinale des Krombacher Kreispokals mit 3:0 (1:0) beim A-Ligisten SG Siegen-Giersberg durch und trifft im Endspiel am 30. Mai auf den Ligarivalen TSV Weißtal, der mit 2:1 gegen den Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn gewann. In der 30. Minute hatten die Fans der Gastgeber den Torschrei bereits auf den Lippen, doch der fulminante 25-Meter-Schuss von Simon Ersfeld krachte an die Querlatte. Den gut gesetzten Kopfball des nachsetzenden Julius Schmidt wehrte

Weiterlesen

Nur ein Punkt in Sundern

Bezirksliga Frauen: TuS Sundern – SV Fortuna II 2:2(2:2). Bei unserer zweiten Frauenmannschaft ist derzeit einfach der Wurm drin. Beim Auswärtsspiel gegen den TuS Sundern erreichte unsere Zweite mit dem 2:2(2:2) erneut nur ein Unentschieden und rutschte damit auch auf den dritten Tabellenplatz ab.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.